Stahl- und Treppenbau Kuhla in Vetschau

Vor über 300 Jahren begann die Familientradition mit einer kleinen Schmiede. Auch zu DDR-Zeiten blieb die Firma Kuhla in Familienhand und arbeitete als selbständiger Handwerksbetrieb am Industriestandort Vetschau. Sie waren für das ansässige Kraftwerk, aber auch für das Wohnungsbaukombinat Cottbus sowie private Auftraggeber tätig. Ab den 1970er Jahren gab es auf Grund staatlicher Förderungen eine große Nachfrage an Treppen für […]

Weiterlesen

Technima Central in Ettenheim

Das Unternehmen wurde 1923 in Leipzig gegründet und befasste sich mit der Produktion von Kosmetikprodukten und chemischen Produkten für die grafische Industrie. Im Jahr 1953 übernahm der damals als Chemiker angestellte Herr Erich Winnefeld das Unternehmen und siedelte es nach Ettenheim, im Südwesten Deutschlands, um. Nach einigen Jahren wurden weitere Unternehmen von R+F aufgekauft, darunter im Jahr 1964 die Forst […]

Weiterlesen

Die Studienmesse „Tschüss Schule“ in Goslar

Nach der Schule steht den Schülern die ganze Welt offen: Sie können eine Ausbildung machen, weiter zur Schule gehen, ein Freiwilliges Soziales Jahr machen, work&travel, studieren und so weiter. Bei all den Möglichkeiten ist es manchmal schwer, den Überblick zu behalten und sich zu entscheiden. Damit die Schulabgänger auf dem Weg in den Traumjob keine Umwege machen, lohnt sich der […]

Weiterlesen
1 2 3 201